santiago-rundweg
santiago-rundweg

Mehrfach wurde ich von Pilgern gefragt, ob mir die Webseite unter diesem Text (mit den zwei Karten und dem Text "Die Idee für den Camino-Rundweg kam mir...") gehört. Dies ist nicht der Fall, der Autor ist mir unbekannt. Es ist nicht alles richtig, was dort steht. Prima ist jedoch, dass der schöne Rundweg damit bekannter wird.
In diesem Zusammenhang hoffe ich (mit anderen Pilgern), dass der Camino keine Rennpiste oder PR-Strecke für Outdoor-Material wird und dass seine Vermarktung nicht noch weiter zu Lasten seiner Spiritualität geht.
Buen camino, Bernd aus Bochum
(der nächste Klick führt zu meinem Camino)

3